SOS Großkopisch/Copşa Mare/Nagykapus

Fresken in Bonnesdorf

Notreparatur am Sakristeidach von Dobring

Entfernen von Vegetation in Neudorf/Nou

Das Dorf Großkopisch ist seit dem Mittelalter eine Gemeinde des Mediascher Stuhls, also eine freie Königsbodengemeinde. Am südlichen Seitenbach der Großen Kokel gelegen, wird das Dorf durch zwei parallel verlaufende Gassen, zwischen denen der Bach fließt, gebildet. Großkopisch liegt südwestlich von Waldhütten, 2 km östlich von Birthälm. Die am Ostrand gelegene pittoreske Kirchenburg ist durch …

144

In Dobring wurde am 13.03.2016 durch den Verein, in Zusammenarbeit mit den Architektinnen Catalina Bulborea und Alexandra Teodor aus Bukarest, ein Eisentor am Eingang zur Anlage montiert. Dies dient als temporäre Lösung um unbefugtes Betreten, Diebstähle und Vandalisierung zu erschweren. Sobald die finanziellen Mittel vorhanden sind, soll der Eingangsbereich fachmännisch restauriert und ein Tor aus Eichenholz …

120

Am 01.09.2015 haben wir wieder eine erneute Notreparatur, diesmal am Dach des Kirchenschiffes durchgeführt. Wir haben ein großes Loch über dem Triumpfbogen gedeckt, durch welches die Bausubstanz schon stark geschädigt wurde. Auch beim Dachansatz am Glockenturm konnten wir ein größeres Loch decken. Das waren jetzt insgesamt recht kritische Stellen. Wir sind bei Weitem nicht fertig …

32

MENU

Back

Aktuell

Im beschaulichen Großkopisch leben heute nur noch 10 – 15 Siebenbürger Sachsen. Diese kleine Gemeinde kann unmöglich alleine für den Erhalt der stolzen Kirchenburg aufkommen und braucht deshalb unsere Hilfe und Unterstützung. Das Geld für die notwendigen Reparaturen kann nicht vor Ort, in Rumänien erwirtschaftet werden, auch wenn es an guten Willen dafür nicht mangeln …

344

Restaurierung der Fresken in Bonnesdorf Die Wandmalereien, an der Nordwand der Apsis in der evangelische Kirche von Bonnesdorf, wurden bei einer Reparatur in

160

Das Dorf Großkopisch ist seit dem Mittelalter eine Gemeinde des Mediascher Stuhls, also eine freie Königsbodengemeinde. Am südlichen Seitenbach der Großen Kokel gelegen, wird das Dorf durch zwei parallel verlaufende Gassen, zwischen denen der Bach fließt, gebildet. Großkopisch liegt südwestlich von Waldhütten, 2 km östlich von Birthälm. Die am Ostrand gelegene pittoreske Kirchenburg ist durch …

144