Posts in category

Vorträge & Veranstaltungen


Bericht über das 1. Symposium „Kulturerbe Siebenbürgische Kirchenburgenlandschaft“ 2018 in Berlin

Read More

Vorschau 1. Symposium „Kulturerbe Siebenbürgische Kirchenburgenlandschaft“ Mai 2018 in Berlin

Read More

3-D Visualisierung Burg Brattenstein vor 1971 2. Online Vortrag Kulturerbe Kirchenburgen e.V.

Stefan Sauer, Dozent für Geovisualisierung an der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt, referierte den 3. Online Vortrag zum Thema „3-D Visualisierung, Panorama-Anwendungen, interaktive AR und VR Anwendungen für historische Bauwerke.“

27
restaurierte Bruecke Stari Most in Mostar

Nachdem die ersten beiden Online-Fachvorträge des Jahres Die Fresken in der evangelischen Kirche in Schmiegen (Şmig/Somogyon) sowie 3D Visualisierung, Panorama-Anwendungen, interaktive AR- und VR-Anwendungen für historische Bauwerke, unter den Mitgliedern und Freunden des Vereins Kulturerbe Kirchenburgen e. V. einen großen Zuspruch erfahren hatten, ging es im Mai in die dritte Runde. Dieses Mal galt die …

83
Martyrium der Heiligen Margareta, Wandmalerei in der Kirche von Schmiegen

Im Mittelpunkt des ersten Online-Fachvortrags 2021 standen die Wandmalereien der gotischen Kirche in Schmiegen. Referent und Restaurator Lóránd Kiss vermittelte hierzu umfangreiche inhaltliche als auch technische Einblicke.

80

Liebe Freunde und Interessierte der siebenbürgischen Kulturlandschaft, wir freuen uns, Euch mitteilen zu können, das der Tagungsband “Kulturerbe Siebenbürgische Kirchenburgenlandschaft“, online verfügbar ist. Das 1. internationale Symposium „Kulturerbe Siebenbürgische Kirchenburgenlandschaft“ fand vom 04.–06. Mai 2018 in Berlin statt. Dragi prieteni al pesajul cultural din Transilvania, suntem încântaţi să vă anunţăm că volumul aferent simpozonului a fost publicat …

358

Beim Lesen eines Artikels über den Brand der Notre-Dame vom 15./16. April in Paris blieb ich an einprägsamen Wörtern hängen, die mir tagelang nicht aus dem Kopf gingen. Alexander von Schönburg schrieb in der Bild-Zeitung: „Notre-Dame und vergleichbare Bauwerke sind nicht einfach aufeinander geschichtete Steine, sie sind Symbole. Ein Symbol ist psychologisch das äußere Zeichen …

479

Eine fotografische Reise durch Transsilvanien und die Themenwelt der siebenbürgischen Kirchenburgen organisierte der Verein Kulturerbe Kirchenburgen e. V. unter seinem Vorsitzenden Alexander Kloos zwischen 2015 und 2017 in fünf Schweizer Kirchengemeinden. 23.10. – 20.12.2015 »Siebenbürgen – eine fotografische Reise durch Transsilvanien« Vernissage mit Vortrag, Musikbegleitung und Apéro. Veranstaltungsort: Gemeindehaus – Evangelisch-reformierte Kirche Zürich-Witikon (CH) 23.10 …

104

Das erste internationale Symposium „Kulturerbe Siebenbürgische Kirchenburgenlandschaft“ findet vom 4. bis 6. Mai 2018 im Hotel Müggelsee in Berlin statt.

63

Besetzt mit hochkarätigen Referenten und einem interessierten Fachpublikum fand die Erstveranstaltung der Symposiumsreihe vom 04. – 06. Mai 2018 in äußerst gepflegter Atmosphäre in Berlin statt. Die Tagung wurde vom Verband der Restauratoren in fachlicher Kooperation mit der Stiftung Kirchenburgen (RO) und dem Verein Kulturerbe Kirchenburgen e.V. (DE) organisiert und durch die Deutsche Bundesstiftung Umwelt …

475
Internationales-Symposium-Kulturerbe-Kirchenburgen-Siebenbürgische-Kirchenburgenlandschaft

Vom 04.–06. Mai 2018 organisiert der VDR in fachlicher Kooperation mit der Stiftung Kirchenburgen (RO) und dem Verein Kulturerbe Kirchenburgen e.V. (DE) in Berlin das 1. internationale Symposium „Kulturerbe Siebenbürgische Kirchenburgenlandschaft“. Die Symposienreihe KULTURERBE SIEBENBÜRGISCHE KIRCHENBURGENLANDSCHAFT zielt darauf ab, einen fachlichen Dialog zum Erhalt der siebenbürgischen Kulturlandschaft zwischen den verschiedenen Vertretern staatlicher und nichtstaatlicher Institutionen, …

199